Häufige Fragen . FAQ

Wo werden meine Daten gespeichert?

Volles Vertrauen: Ihre Daten werden in einem deutschen Rechenzentrum gespeichert und natürlich nur für die angegebenen Zwecke verwendet. Sie sind bei uns immer sicher.

Kann ich meine Daten mitnehmen?

Bei uns haben Sie die volle Freiheit. Sie können jederzeit ihre Daten aus der imonaut-Software extrahieren und mitnehmen. Besuchen Sie dafür einfach Ihr imonaut Profil und exportieren Sie Ihre angelegten Immobilien als OpenImmo. Wenn Sie dabei Hilfe brauchen, sind wir für Sie da.

Was passiert mit meinen Daten, wenn ich mein imonaut-Profil lösche?

Nach der Löschung des Profils bei imonaut bleiben die Daten noch drei Monate gespeichert, sodass Sie die Möglichkeit haben, innerhalb dieses Zeitraums einfach zurückkehren zu können, Ihre Daten noch einsehen und exportieren zu können. Sind die drei Monate doch vergangen, werden alle Informationen endgültig gelöscht. Weder Sie noch wir können dann noch darauf zugreifen. Auch ein Export ist nicht mehr möglich. Exportieren Sie also rechtzeitig Ihre Immobilien mithilfe unserer Software!

Welche Funktionen bietet mir imonaut?

Unsere Software bietet aktuell folgende Funktionen:

  • Nutzen Sie ein übersichtliches Dashboard und behalten Sie alle Kontakte, Termine und Objekte im Blick.
  • Verwalten Sie ihre Finanzen klug und sehen Sie auf einen Blick Ausgaben und Provisionen .
  • Ihr Portfolio ist Ihr Erfolg - mit unserer Immobiliensoftware verwalten Sie alles schnell und einfach.
  • Nachrichten, Exposés und mehr versenden Sie einfach über imonaut

Wie wechsle ich zu imonaut?

Sie wollen in Zukunft mit unserer Software arbeiten - herzlichen Glückwunsch! Unser Service beginnt schon beim Wechsel, denn diesen können Sie einfach und schnell mittels eines Datenimports vollziehen. Ihre Objekte und Kontakte stehen Ihnen im Handumdrehen auch bei uns zur Verfügung.

Gibt es technische Voraussetzungen?

Arbeiten Sie doch einfach, wo Sie wollen! Unsere Immobiliensoftware funktioniert auf allen Endgeräten, natürlich auch auf mobilen. Ob von daheim, aus dem Büro oder unterwegs, Sie können sich mit jedem Browser einloggen und so schnell auf Anfragen reagieren oder Änderungen vornehmen.

Was passiert nach Ablauf meiner Testphase?

Sie können unsere Software drei Monate lang völlig kostenlos testen und sich von ihrer Funktionalität überzeugen. Nach Ablauf des Testzeitraums aktivieren wir den imonaut Business Tarif, es sei denn, Sie wählen selbst einen anderen Tarif aus. Wenn Sie die Software nicht mehr nutzen wollen, sprechen Sie bitte eine Kündigung aus. Das geht schnell und unkompliziert und sollte innerhalb der Testzeit erfolgen.

Kann ich imonaut einfach kündigen?

Natürlich wollen wir Sie am liebsten als Kunden behalten! Gibt es als Fragen oder Probleme, dann sprechen Sie uns bitte an. Sie können mit einer vierwöchigen Frist zum Ende der Laufzeit Ihres Vertrages kündigen, am besten auf schriftlichem Weg via E-Mail oder Post. Bei Fragen zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Welche Zahlungsmittel werden unterstützt?

Wir setzen auf Paypal als vertrauenswürdiges, unkompliziertes und schnelles Zahlungsmittel, mit dem Sie Ihre Mitgliedschaftsgebühr bezahlen können.

Wie erfolgt die Abrechnung?

Wir rechnen monatlich ab, und zwar immer zum Anfang des Monats.

Worin unterscheiden sich die Tarife?

Unsere Tarife unterscheiden sich hinsichtlich der möglichen Nutzer und auch der angebotenen Funktionen. Starter, Business oder Enterprise? Für den Anfang empfehlen wir den imonaut-Starter Tarif. imonaut-Business empfiehlt sich für Fortgeschrittene. Mit imonaut-Enterprise können später 5 Benutzer verwaltet werden, es gibt mehr Speicherplatz und die Möglichkeit für eine individuelle Immobilienhomepage. Auch die Buchung von Arbeitsplätzen schätzen unsere Kunden sehr.

Wie kann ich auf einen anderen imonaut-Tarif wechseln?

Sie können bei imonaut jederzeit auf einen anderen Tarif wechseln. Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung rund um dieses Thema, dann sprechen Sie uns einfach an. Wir sind gern für Sie da und führen mit Ihnen den Wechsel durch.

Wie lange ist der Testzeitraum?

Der Testzeitraum beträgt drei Monate. Das sollte ausreichend Zeit sein, um die angebotenen Funktionen rund um die Verwaltung und Vermittlung von Immobilien ausgiebig testen zu können. Möchten Sie imonaut danach nicht mehr nutzen, kündigen Sie bitte innerhalb dieser ersten drei Monate. Ansonsten wird der Account automatisch in einen kostenpflichtigen umgewandelt. Ihre Daten bleiben natürlich erhalten, sodass Sie nahtlos weiter arbeiten können. Natürlich können Sie auch bereits während der Testphase in einen anderen Tarif wechseln. Nehmen Sie dafür einfach Kontakt zu uns auf.

Wie erreiche ich den Support?

Unter dem Link: zum Kontakt können Sie den Support erreichen. Wir sind bei allen Fragen für Sie da.